abgründe der woche

09/10/2010

+++   von wegen global warming : russische wissenschaftler prognostizieren kältesten winter seit 1000 jahren + regierung bereitet nothilfe für obdachlose in städten wie moskau vor   +++   eu-diktatur (I) : präsident van rompuy fordert umgekehrte mehrheitsentscheidungen + beschlüsse der eu-kommission könnten damit sofort umgesetzt werden, es sei denn, eine mehrheit der mitgliedsstaaten lehnte sie ab + dadurch sollen ländern schneller sanktionen auferlegt werden können, wenn diese mit ihrer verschuldung gegen die stabilitätskriterien verstossen   +++   eu-diktatur (II) : energie-kommissar oettinger will nationale genehmigungsverfahren für großprojekte im energiesektor aushebeln + eu-kommission soll mit „speziellen befugnissen“ ausgerüstet werden, um solche projekte auch bei „konflikten oder verzögerungen“ durchziehen zu können   +++   spielgeld : vorwürfe gegen china, das seine währung künstlich tief hält und somit exportvorteile erzielt + konferenz von weltbank und iwf in washington über gefahr eines weltweiten abwertungswettlaufs + goldpreis steigt   +++   blutroter giftschlamm : chemieunfall in ungarn schwemmt roten bauxitschlamm über eine fläche von über 40 km2 + donau verseucht   +++   islamisierung europas (I) : bundespräsident wulff äußerte in seiner rede zum 3. oktober, dass der islam „inzwischen auch zu deutschland“ gehöre + wolfgang schäuble hatte bereits 2006 verlauten lassen, dass der islam ein teil deutschlands sei + widerspruch von seiten der internationalen konferenz bekennender gemeinschaften + „nicht der islam gehört zu deutschland, sondern die muslime, die in deutschland leben, sofern sie die verfassung bejahen und leben und sich integrieren wollen“, so präsident rüß   +++   islamisierung europas (II) : uni osnabrück bietet als erste deutsche uni ab dem wintersemester fortbildungsseminare für imame an + nachfrage ist groß + ein großteil der imame in deutschland spricht kaum deutsch + sie seien aber als gemeindebetreuer und seelsorger essentiell für die integration und den dialog mit in deutschland lebenden muslimen   +++   islamisierung europas (III) : erzbischöfliches schulamt der diözese wien begrüßt verteilung der inzwischen siebten ausgabe des „interreligiösen kalenders“ an 130.000 österreichische schüler + kalender enthält bibelverse und koranverse + das kalenderprojekt diene der interreligiösen begegnung in „toleranz, offenheit füreinander und wertschätzung“, suche nach „gemeinsamen wurzeln“ + der islam leugnet gottessohnschaft und auferstehung christi + glaube an heilige trinität wird als polytheismus verurteilt   +++

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: