ZDF: Papst-Verunglimpfung war erst der Anfang – jetzt ist Gott an der Reihe

14/03/2011

Das ZDF verballhornt ungerührt weiter – und wird immer dreister. Wie kath.net berichtet, plant der öffentlich-rechtliche Sender eine „Comedy-Serie“ mit dem wenig originellen Titel „Wir sind Gott“. Darin spielen zwei als Frauen verkleidete männliche Schauspieler den christlichen Gott in Gestalt zweier „charmant schusseliger Damen im besten Alter“. Die Dreharbeiten starten am heutigen 14. März in Berlin.

Der Christliche Medienverbund KEP ruft zum Protest gegen die blasphemische Serie auf – wir schliessen uns an. Emails an: zuschauerservice@zdf.de

ZDF verunglimpft Papst

Advertisements

2 Antworten to “ZDF: Papst-Verunglimpfung war erst der Anfang – jetzt ist Gott an der Reihe”

  1. Kirsch Hermann Josef Says:

    Hallo, Verantwortliche beim ZDF –
    Es kostet je keinen besonderen Mut, mit dem Glauben der Christen Spott und Hohn zu treiben. Mit dem der Juden und Moslems würdet Ihr es nicht wagen. Da sind ja die politische Korrektheit und auch die Furcht vor Terror vor!
    Für uns Gebührenzahler ist es eine Zumutung, dass Eure „Absonderung“ vom ZDF finanziert wird.


  2. Hallo Ihr Leute vom ZDF !
    Ein altes Volkswort sagt : , jeder blamiert sich so gut er nur eben kann.Ob bei Euch noch eine Steigerung möglich ist , wage ich zu bezweifeln.Macht weiter so .Zeigt dem dummen Volk mal ,auf welcher Ebene Euer Gedankengut erblüht.
    Ade ZDF-Schalter


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: