abgründe der woche

02/04/2011

+++   desaströs : havariertes kraftwerk fukushima weiter ausser kontrolle + radioaktiv verseuchtes wasser läuft in den pazifik + grundwasser ebenfalls verseucht + laut experten unglück von fukushima schlimmer als tschernobyl   +++   bedenklich (I) : usa und eu erhöhen als reaktion auf fukushima-katastrophe die grenzwerte für radioaktive belastung in lebensmitteln und wasser drastisch   +++   gewaltspirale (I) : an der elfenbeinküste hält der gewaltsame machtkampf um die präsidentschaft an + hunderte tote pro tag + zehntausende flüchtlinge + humanitäre katastrophe droht   +++   gewaltspirale (II) : gewalttätige proteste in afghanistan + reaktion auf koranverbrennung eines amerikanischen pastors + anschläge auf un-gebäude   +++ bedenklich (II) : eu erwägt sonderschutz für libyen-flüchtlinge + tritt dieser in kraft, müssen eu-länder den hunderttausenden flüchtlingen aus libyen vorübergehenden aufenthalt von mindestens einem jahr gewähren + flüchtlinge überwiegend männer, darunter viele vertriebe aus somalia und eritrea, die nicht in ihre herkunftsländer zurück geschickt werden können   +++ rote ideologie im grünen gewand : grüne gewinnen landtagswahl in baden-württemberg + parteiprogramm sieht u.a. massiven ausbau frühkindlicher betreuung vor + einrichtung von ganztagsschulen, wo explizit verständnis für homosexualität und „regenbogenfamilien“ gefördert werden soll + adoptionsrecht und reproduktionsmedizin für homosexuelle und singles   +++   kurzer prozess : zum christentum konvertierter eriträer mussie eyob in saudi-arabien verhaftet, wegen gespräch mit muslimen über christlichen glauben + ihm droht hinrichtung   +++

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: