Posts Tagged ‘Irland’

abgründe der woche

27/08/2011

+++   stürmisch (I) : hurrikan „irene“ im ansturm auf us-ostküste + new yorker u-bahn und flughäfen geschlossen + um die 250 000 menschen evakuiert, notunterkünfte eingerichtet    +++   stürmisch (II) : taifun „muifa“ im ansturm auf die chinesische ostküste + hunderte flüge gestrichen, ca. 500 000 menschen evakuiert +++ klamm : griechenlands liquiditätsprobleme verschärfen sich + griechische banken sahen sich daher gezwungen, die nothilfe der ezb in anspruch zu nehmen + diese emergency liquidity assistance (ela) wurde bislang nur von den iren genutzt   +++   aufbegehrt : welle der jugendproteste schwappt von einem land ins andere + derzeit wird protestiert in griechenland, spanien, grossbritannien, diversen arabischen ländern, israel, chile   +++   zeitgeistig : in berlin sind für den papstbesuch ende september etliche kritische demonstrationen angekündigt + der offen homosexuell lebende regierende bürgermeister wowereit zeigt verständnis für die papstgegner + laut wowereit wollen diese mit ihren protesten darauf hinweisen, dass „die katholische kirche mit ihrer lehre thesen vertritt, die weit in die zurückliegenden jahrtausende gehören, aber nicht in die neuzeit“   +++ 

abgründe der woche

19/03/2011

+++   prekär (I) : während im japanischen erdbebengebiet die menschen zusätzlich durch den erneuten wintereinbruch an der kälte leiden, gelingt es im kernkraftwerk fukushima weiterhin nicht, die überhitzten brennelemente zu kühlen + radioaktiv verseuchte lebensmittel in der region festgestellt + ausländer verlassen japan scharenweise + japanische regierung zeigt sich noch immer stoisch und spielt tragweite des unfalls herunter +++ prekär (II) : alle welt schaut auf japan, während sich in libyen die lage ebenfalls zuspitzt + un-resolution beschliesst flugverbotszone über libyen + frankreich bereit für militärschlag gegen gaddafi-regime + gaddafi reagiert mit versprechen auf waffenstillstand + greift aber offenbar trotzdem weiter rebellen an, auch mit kampfflugzeugen   +++   verzweiflungstat: in irland steigt die selbstmordrate im zuge der wirtschaftskrise dramatisch an, um fast 25 % gegenüber vorjahren + viele iren sind noch aus den erfolgreichen „celtic tiger“-zeiten hoch verschuldet und können nun wegen arbeitsverlust ihre raten nicht mehr zahlen + 10 suizide pro woche + auch zeichen von rückgang des katholischen glaubens auf der insel   +++   aug um auge, zahn um zahn : als reaktion auf einen mordanschlag auf jüdische siedler gibt israelische regierung grünes licht für bau hunderter neuer häuserblocks in besetzten gebieten in der west bank + usa zeigen sich besorgt um friedensprozess   +++   verdächtig : wegen blasphemie inhaftierter christ in pakistan stirbt unvermittelt angeblich an herzinfarkt + christliche menschenrechtsaktivisten fordern klärung der todesumstände + familie des toten berichtet von wiederholten angriffen auf ihn durch mithäftlinge und gefängnispersonal   +++

Irlands Bischöfe waschen Füße

21/02/2011

Radiovaticana berichtet, dass Irlands Bischöfe bereits mehrmals Missbrauchsopfern während einer Bußliturgie die Füße wuschen. Das hört sich echt gut an. Wie auch zu lesen ist, planen die deutschen Bischöfe für ihre Vollversammlung Mitte März ebenfalls einen „besonders gestalteten Bußakt“, vielleicht sollten sie einfach die irischen Bischöfe (bzw. Jesus) nachahmen?


abgründe der woche

04/12/2010

+++   denn es ist nichts verborgen, was nicht offenbar werden soll, und nichts geheim, was nicht an den tag kommen soll (mk 4,22) : wikileaks-veröffentlichung von 250.000 diplomatischen geheimdokumenten treibt insbesondere us-regierung zur weissglut + gründer julian assange untergetaucht + auf roter fahndungsliste von interpol + seine hinrichtung im amerikanischen tv gefordert, u.a. von us-senator huckabee + amazon-server nehmen webseite vom netz + assange kündigt für 2011 weitere enthüllungen an, diesmal über us-grossbank   +++   lichterloh : schwere waldbrände in israel nahe der hafenstadt haifa + bereits über 40 todesopfer + internationale hilfe in anmarsch, sogar löschflugzeuge aus der türkei + keine entspannung der lage in sicht + in haifa leben 600 000 menschen   +++ finanzkrise schürt ängste : angst um spareinlagen lässt iren binnen kurzem milliarden euro von den banken abziehen + so wurden bei der angloirish bank bereits 13 mrd euro, bei der bank of ireland über 10 mrd euro abgehoben + in deutschland existiert notfallplan zum schliessen von bankschaltern und geldautomaten, falls es zu ähnlichen massenabhebungen käme   +++   online-zensur in action (I) : us-dept of homeland security (dhs) übernimmt mehr als 75 internetseiten + auf der seite dann nur noch das logo des dhs mit einer einschlägigen mitteilung zu sehen + zunächst seiten im visier, die links zu urheberrechtsverletzenden inhalten aufzeigen, obwohl sie selbst diese inhalte nicht hosten + ausweitung auf andere „unbequeme“ webseiten denkbar   +++   online-zensur in action (II) : us-patentbehörde ustpo gesteht facebook alleiniges markenrecht auf das wort „face“ zu + theoretisch könnten nun alle webseiten, die das wort enthalten, gesperrt werden, unter berufung auf urheberrechtsverletzung   +++   missverständnis zieht kreise : nach angeblichem abrücken des papstes von kondomverbot steigt seine akzeptanz, gemäss umfragen + dekan in südafrikanischer erzdiözese johannesburg verteilt kondome +++   hass gegen christen : in oberägypten setzen muslime hunderte geschäfte und häuser von christen in brand + grund war angebliche beziehung eines jungen muslims zu einer christin +++

abgründe der woche

20/11/2010

+++   terrorwarnung : bundesregierung schürt terrorängste + angeblich sei deutschland ziel eines baldigen anschlags islamischer fundamentalisten + hohes polizeiaufgebot an flughäfen und bahnhöfen + kürzlich gefundene angebliche „paketbombe“ in namibia stellt sich als attrappe heraus, um sicherheitsmassnahmen zu testen + auch ablenkungsmanöver von drohender eu-krise bedingt u.a. durch aktuelle irland-krise   +++   gläserner patient : novartis plant baldige einführung von medikamenten, die rfid-chips enthalten + chip wird nach einnahme der tablette von magensäure aktiviert und sammelt und sendet informationen über den patienten + zunächst einsatz bei medikamenten nach organtransplantationen geplant zur besseren überwachung, ob organ abgestossen wird + ausweitung auf andere arten von medikamenten möglich   +++   studentenproteste : hunderttausende schüler und studenten protestierten am mittwoch in italien gegen sparpläne der regierung, kürzungen und entlassungen im bildungssektor   +++   irland in der krise : eu arbeitet an plan für rettungsmassnahmen + bis zu 100 mrd euro im gespräch für eu-rettungsschirm   +++   eu in der krise : eu-ratschef van rompuy appelliert an mitgliedsländer, für erhalt der eurozone zu kämpfen + „wenn die eurozone nicht überlebt, wird die europäische union nicht überleben“   +++