abgründe der woche

16/10/2010

+++ rien ne va plus : wegen der streiks in französischen häfen und raffinerien kommt es zu engpässen an pariser flughäfen und hunderten tankstellen landesweit + viele tankstellen bereits geschlossen +++ eudssr : moskauer patriarch kyrill vergleicht in gespräch mit bundespräsident wulff eu mit udssr + in udssr war religiöses leben aus dem alltag verbannt zugunsten der atheistischen ideologie + in der eu sei dies ebenfalls der fall, wenn auch eher unterschwellig + in der eu würden „der menschenrechte willen … kreuze aus schulen und die religion aus der öffentlichkeit verbannt“ +++ scharia in deutschland : deutsche gerichte wenden seit jahren im familien- und erbrecht scharia an, und „das ist auch gut so“, sagt rechtsprofessor krüger, uni köln + scharia neben deutschem strafrecht sei „ausdruck der globalisierung“ + zwangsehen und steinigungen blieben aber weiterhin verboten in deutschland (!) +++ mehr moscheen für deutschland : islambeauftragter der erzdiözese paderborn aloys butzkamm spielt christenverfolgung in der türkei herunter + auch seien keine weiteren kirchen dort notwendig + allerdings gebe es zu wenig moscheen für die in deutschland lebenden muslime +++ interreligiöse toleranz (I) : saudi-arabische religionspolizei verhaftet priester und zwölf laien wegen organisation von privater messfeier in hotel in riyadh + 150 personen hatten an hl. messe teilgenommen, darunter keine saudis + festnahme wegen missionierungsvorwurf + mission nur muslimen gestattet, todesstrafe für abfall vom islam + inhaftierte inzwischen wieder freigelassen +++ interreligiöse toleranz (II) : basilika in wallfahrtsort mariazell für anti-islam-hetze missbraucht + schwarze grafitti „der koran ist dem teufel seine bibel“ von unbekannten an die wand gesprüht +++ interreligiöse toleranz (III): wiener erzbischof kardinal schönborn fordert bei diözesanversammlung strukturreformen für die kirche + er lobte reduzierung der anzahl der pfarren nach französischem modell, z.b. in der diözese carcassone wurden aus 250 pfarren 17 + schönborn betonte ausserdem, dass die kirche bereit sein müsse, sich auf die säkulare welt einzulassen und vielfalt der religionen wahrzunehmen +++ „echt“ voll daneben : evangelische kirchenzeitschrift „echt“ propagiert sex vor der ehe + herausgeber und pfarrer wegner-nord rät als antwort auf einen leserbrief, die leserin solle dem drängen ihres freundes ruhig nachgeben und ihre leidenschaft genießen + verweis auf alttestamentliches „hohelied der liebe“, wo angeblich intimitäten zweier unverheirateter verliebter gepriesen würden +++

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: